Site logo

Hwy No 1 - Die Traumstrasse am Pazifik

  • Stacks Image 4107

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4108

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4109

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4114

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4118

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4119

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4136

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4137

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4138

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4139

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4140

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4141

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4142

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4143

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4144

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4145

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4146

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4147

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4148

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 4149

    Caption Text

    Link

Von Seattle nach Los Angeles der Küste nach!

Route: 2 Wochen.
Ihr fliegt nach Seattle. Hier holen wir Eure Miet-Bike ab und drehen eine kurze Einfahrrunde nordwärts bis zB nach Arlington.
Von hier aus nehmen wir eine wunderschöne Strasse über die Cascades und landen in Winthrop. Ein kleines Städtchen, welches im „Westernstil“ behalten wurde.

Dann geht es südwärts. Auf dem Weg fahren wir durch Leavenworth, einem „bayrischen Dorf“, das man gesehen haben muss. Anschliessend cruisen wir durch die Wälder der Wanachee Reservation nach Yakima und durch die fruchtbaren Länder Oregons nach Bend. Wir fahren dabei auch über ein Plateau zum Colorado River und sehen am Horizont die eindrucksvollen Berge (zB Mt. Hood).

Jetzt geht’s weiter südwärts. Wir drehen eine Runde um den Crater-Lake und geniessen die Aussicht auf den tiefblauen See. Nach Grants Pass gelangen wir zum ersten Mal zu den Redwoods, den riesigen Bäumen.

Wir kommen bei Crescent City an den Pazifik und nehmen die 101 südwärts. Es folgt wiederum eine schöne Strecke durch die Redwoods.

Bei Legett biegen wir auf die berühmte No 1, dem Pacific Coast Hwy.
Es folgt eine wunderschöne Strecke den Steilküsten nach bis San Francisco. Hier werden wir Zeit haben, die Stadt und vor allem die Fisherman’s Wharf zu besichtigen.

Es geht weiter auf der No 1 und wir kommen nach Los Angeles. Nebst Venice Beach, Hollywood und vielem anderen, könnten wir auch die Universal Studios besuchen.

Ab Los Angeles fliegt Ihr wieder nach Hause.
Reisedaten: Pacifica. Hwy No 1 Tour.
09.06. - 23.06.2018 -> reserviert
04.08. - 18.08.2018
18.08. - 01.09.2018 -> reseviert
andere Daten auf Anfrage.

Preise:
Habt Ihr eine andere Konstellation als untenstehende Beispiele - dann meldet Euch und Ihr erhaltet eine auf Euch zugeschnittene Offerte.

Keine anonymen Gruppen. Nur Du und Deine Freunde. Bei biker-on-tour.com reisen ausschliesslich Biker die sich untereinander kennen.

6 Personen, 3 Doppelzimmer, 6 Bikes. Exklusiv mit Eurem Guide unterwegs.
Stacks Image 5841

Euro 6'130.-
pro Bike

6 Personen, 3 Doppelzimmer, 3 Bikes. Exklusiv mit Eurem Guide unterwegs.
Stacks Image 5849

Euro 8'390.-
pro Bike

4 Personen, 2 Doppelzimmer, 4 Bikes. Exklusiv mit Eurem Guide unterwegs.
Stacks Image 5857

Euro 6'810.-
pro Bike

4 Personen, 2 Doppelzimmer, 2 Bikes. Exklusiv mit Eurem Guide unterwegs.
Stacks Image 5865

Euro 9'410.-
pro Bike

2 Personen, 1 Doppelzimmer, 2 Bikes. Exklusiv mit Eurem Guide unterwegs.
Stacks Image 5873

Euro 8'515.-
pro Bike

2 Personen, 1 Doppelzimmer, 1 Bike. Exklusiv mit Eurem Guide unterwegs.
Stacks Image 5881

Euro 11'790.-

Du, exklusiv mit Deinem Guide unterwegs.
Stacks Image 10076

Euro 9'990.- (DZ)

Als Passagier. Exklusiv mit Deinem Guide.
Auch wenn Du selber kein Biker bist: Gönn' Dir dieses Abenteuer und komm' mit als Sozia/Sozius.
Sozia/Sozius

Euro 8'700.- (EZ)

Das ist alles dabei:
  • Tourorganisation
  • Professionelle Tourführung durch Richard Biaggi
  • Motorradmiete (Basis HD Electra Glide)
  • Einweggebühr Motorrad
  • Unbegrenzte Meilen
  • Benzin und Öl
  • Motorradversicherung (wenn angeboten Vollkasko)
  • Helm und Regenschutz
  • Airport - Hotel Transfer
  • Übernachtung in Mittelklasse-Motels
  • Hotel-Frühstück
  • Hotel Parking
  • Eintritte Nationalparks
  • Vorlage für ein Fotobuch

Nicht inbegriffen sind:
  • Flug
  • Persönliche Ausgaben (Verpflegung, Trinkgelder, Drinks)
  • Spezielle Ausflüge und Eintritte

Stacks Image 5777